Η λίστα ιστολογίων μου

Related Posts

Δημοφιλείς αναρτήσεις

Medicine by Alexandros G.Sfakianakis

Medicine by Alexandros G.Sfakianakis,Anapafseos 5 Agios Nikolao

Medicine by Alexandros G.Sfakianakis

OtoRhinoLaryngology - Head and Neck Surgery

Εμφανιζόμενη ανάρτηση

Peripheral positional vertigo and dizziness (PPVD)

The diagnostic framework of peripheral positional vertigo and dizziness (PPVD): a new concept based on the observation of alcohol-induced po...

Πέμπτη, 12 Ιανουαρίου 2017

Rehabilitation bei Kindern und Erwachsenen

Zusammenfassung

Hintergrund

Zu den rehabilitativen Maßnahmen bei hörgeschädigten Patienten gehören medizinische, technische und therapeutisch-pädagogische Interventionen. Die gemeinsame Koordination und Durchführung aller Maßnahmen bestimmen den Erfolg der Cochleaimplantat(CI)-Versorgung. Im Laufe der Geschichte des CI haben sich, bedingt durch erweiterte Indikationskriterien, auch die hör- und sprachtherapeutischen Maßnahmen verändert.

Material und Methode

Es werden aktuelle therapeutische Kenntnisse und Erfahrungen der hör- und sprachtherapeutischen Rehabilitation bei Kindern und Erwachsenen beschrieben. Aktuelle Maßnahmen der Therapie und die Qualitätskontrolle werden dargestellt.

Ergebnisse

Ein effektives Hör- und Sprachtraining bei Kindern und Erwachsenen ist abhängig von der individuellen Zielstellung. Neben der subjektiven Rückmeldung des Patienten wird der Erfolg der CI-Versorgung mittels regelmäßiger Testungen gemessen. Therapeutische Maßnahmen, die in der Therapie bei Kindern und Erwachsenen die Kommunikationsfähigkeit steigern, werden strukturiert beschrieben. Bewährte Testverfahren, die Einsatz in der Therapie, Förderdiagnostik, Nachsorge und Qualitätskontrolle finden, ergänzen die Darstellung.

Schlussfolgerungen

In der interdisziplinären Arbeit bietet der Einsatz von strukturierten therapeutischen Maßnahmen sowie bewährten Testverfahren die Grundlage, um den individuellen Erfolg zu dokumentieren, vor dem Hintergrund des erwarteten Ergebnisses zu diskutieren und den Patienten über weitere therapeutische Maßnahmen zu beraten.



http://ift.tt/2jIWOet

Δεν υπάρχουν σχόλια:

Δημοσίευση σχολίου